Gezeigt an einem Ausflug auf die Insel Mainau:

 

Technik:

<script LANGUAGE="JavaScript">

// Die Bilder heissen mainaured#.jpg - als # habe ich 1...21
// sponsor: die Variable fängt bei 1 an und geht bis 21 grösser > 21 springt der Zähler auf sponsor = 1 zurück<br>
// document.images[5] zeigt, dass das 5. Bild auf der site rotiert wird
// window.setTimeaut... gibt an, wie lang ein Bild gezeigt wird.<br>
// der Bildname setzt sich zusammen, aus dem Bild mainaured + die Variable(sponsor) + die Endung .jpg
// die Bilder sind alle gleich breit 400px<br>
// das 5. Bild auf der site ist mainaured.jpg und 400px breit. Es wird 2000ms lang angezeigt ->
// im <body ist deshalb ergänzt onLoad="window.setTimeout('rotate();',2000)">

function rotate() {
if (++sponsor > 21) sponsor = 1;
document.images[5].src = "gfx/mainau/mainaured" + sponsor + ".jpg";
window.setTimeout('rotate();',900);
}
var sponsor = 1;

<!--
//-->
</script>